Pumpe am Stadersberg
(Stadersberg)


Als bei Tiefbauarbeiten am Stadersberg ein alter Brunnenschacht entdeckt wurde, beschloss der Merscheider Heimatverein, an dieser Stelle ein Denkmal zu errichten. Mit Hilfe von Sponsoren konnten ein Brunnenstein sowie eine historische Schwengelpumpe beschafft und aufgearbeitet werden. Die Einweihung wurde im September 1992 mit einem Straßenfest gefeiert. Bis heute findet hier alljährlich am 3. Samstag im September unser "Pumpenfest" statt.

ZURÜCK ZUR KARTE